Auslands-Rechtsschutz

Leistungen des Basis-Rechtsschutz

Andere Länder, andere Gesetze. Was eigentlich klar ist, geht in der Alltagshektik von Expats und Auswanderern manchmal unter. Im schlimmsten Fall verstößt man völlig unwissend gegen geltendes Recht im Ausland und muss die Konsequenzen tragen. Als BDAE-Mitglied sind Sie im Falle von Rechtsstreitigkeiten international abgesichert.

Bei diesem Auslands-Rechtsschutz handelt es sich um einen internationalen Basis-Rechtsschutz, den wir im Rahmen eines Gruppenversicherungsvertrages gemeinsam mit der ARAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG entwickelt haben.

Was leistet der Basis-Rechtsschutz?

Der Rechtsschutz bietet unbegrenzten weltweiten Schutz und gilt

  • im privaten Bereich für die Risiken des täglichen Lebens einschließlich der Teilnahme am öffentlichen Verkehr als Fußgänger, Fahrgast, Radfahrer
  • und im verkehrsrechtlichen Bereich als Fahrer von Motorfahrzeugen

für folgende Leistungsarten:

  • Schadensersatz-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz.

Je Rechtsschutzfall zahlt die ARAG die Kosten für

  • Rechtsschutzfälle in Höhe von bis zu 1.000.000 Euro (europaweit und weltweit), begrenzt auf die gesetzlichen Gebühren, die bei der Wahrnehmung der rechtlichen Interessen in Deutschland angefallen wären sowie
  • die darlehensweise Bereitstellung von Strafkautionen je Rechtsschutzfall weltweit bis zu 100.000 Euro.

Zusätzliche Leistungen

Zusätzlich bietet Ihnen der in der Mitgliedschaft enthaltene Basis-Rechtsschutz weitere Leistungen, die Ihnen den Start ins Ausland erleichtern.

Egal, ob Sie das Auto vor dem Umzug verkaufen oder Ihre Wohnung untervermieten wollen. Sie haben kostenlosen Zugang zu einer umfangreichen Datenbank von rechtssicheren Vorlagen. Dazu zählen beispielsweise Mustervorlagen zum Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht (die wichtigsten Steuerformulare zum Herunterladen und direkten Ausfüllen), Immobilienrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht (alles für Ihr Privatleben von der Postvollmacht bis zum Kaufvertrag), Mietrecht, Erbrecht und Internetrecht.

Viele rechtliche Dinge, die vor oder während Ihres Auslandsaufenthaltes geklärt werden müssen, sind dringend und müssen schnell beantwortet werden. Dabei kann der integrierte Online-Rechtsservice und die telefonische Erstberatung durch unabhängige Anwälte helfen.

Sie haben Fragen? Wir unterstützen Sie gerne: mitgliedschaft@bdae.com oder +49-40-30 68 74-23.

Weitere Leistungen für Mitglieder