Der Verein - Wer wir sind und was  wir tun

Historie

Der Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE) e.V. wurde im Jahr 1995 gegründet. Der eingetragene Verein unterstützt Expatriates und Auswanderer sowie Unternehmen, die ihre Mitarbeiter ins Ausland entsenden, bei der Planung und Umsetzung des Auslandaufenthaltes hinsichtlich der Voraussetzungen, die dafür in Deutschland zu erfüllen sind.

Der Verein ist Grundstein und Teil der auf Auslandsentsendungen und Auslandsversicherung spezialisierten BDAE GRUPPE, die über ein breites Portfolio rund um die Absicherung von Expatriates und Personen im Ausland verfügt.

Entstanden ist der Verein aus dem Gedanken heraus, Menschen zu vertreten, die Versicherungsschutz im Ausland benötigen. Damals war es Privatpersonen nahezu unmöglich, sich im Ausland adäquat zu versichern. Mit dem Verein als Unterstützer gelang es, auch Privatpersonen für langfristige Auslandsaufenthalte abzusichern.

Weil Weltreisende, Expats und Auswanderer über den reinen Krankenversicherungsschutz auch viele andere Bedürfnisse haben, entstanden neben dem BDAE e.V. weitere Unternehmen mit Dienstleistungen für diese Zielgruppe, so dass die ehemals kleine Vereinigung von Auslandserwerbstätigen zu einer Unternehmensgruppe heranwuchs.

Aufgaben & Ziele

Inzwischen hat sich der Verein als fester Bestandteil auf dem Markt etabliert und wird in vielen Medien erwähnt. Wer zum Thema Leben und Arbeiten im Ausland recherchiert, wird schnell auf den BDAE e.V. stoßen. Jahrelanges Know-how, spezialisierte Ansprechpartner und zielorientierte Leistungen machen den BDAE zu einem etablierten Anbieter. Nicht zuletzt durch das monatlich erscheinende Journal erhalten Mitglieder ein umfangreiches Leistungsspektrum, um ihr Auslandsvorhaben gut beraten anzutreten.

Die Ziele, die wir mit der Gründung des Vereins verfolgten, haben sich bis heute nicht verändert. Noch immer bilden sie das Fundament der Unternehmensphilosophie, der wir stets treu bleiben: Wir wollen, dass unsere Kunden mit Sicherheit ins Ausland gehen.

Um dieses Maß an Sicherheit zu gewähren, bietet die BDAE GRUPPE ein ganzheitliches Konzept, das die Bedürfnisse von international tätigen Unternehmen, Expatriates und Privatpersonen im Ausland berücksichtigt – von der Beratung bis zur kompletten sozialen Absicherung unter einem Dach.

Mitglied werden

Mitglied beim BDAE e.V. kann jede natürliche oder juristische Person werden, die im Ausland lebt, arbeitet oder sich anderweitig mit dem Thema befasst. Wenn Sie BDAE-Mitglied werden möchten, stellen Sie zunächst einen Aufnahmeantrag. Erfüllen Sie die Aufnahmekriterien, sind Sie BDAE-Mitglied und können die Vorteile unseres Vereins genießen. Kündigen Sie Ihre Mitgliedschaft nicht bis zum 30. September eines Jahres verlängert sie sich automatisch um ein weiteres Jahr. Die Mitgliedsbeiträge und Formalien finden Sie hier.